24 Stunden Pflege - Ablauf im Detail

Vilena bleibt während der gesamten Vertragslaufzeit Ihr Ansprechpartner und koordiniert Ihre 24 Stunden Pflege. Wir übernehmen für Sie jegliche Kontaktaufnahme und Korrespondenz mit den ausländischen Pflegediensten und unseren Pflegekräften.

 

Nach Ihrer ersten Kontaktaufnahme mit Vilena sind es nur noch drei Schritte, bis eine unserer erfahrenen Pflegekräfte bei Ihnen den Dienst antreten kann. In der Regel dauert es nur drei bis sechs Tage, bis eine Betreuungskraft angereist ist.

 

Die ersten Schritte zur 24 Stunden Altenpflege:

  1. In der Rubrik Bedarfsanalyse finden Sie einen Fragebogen, der die Grundlage für die Auswahl einer geeigneten und qualifizierten Pflegekraft ist. Der ausführliche Fragebogen ist notwendig, damit wir Ihren Gesundheitszustand sowie Ihre häuslichen Umstände und Ihre Wünsche berücksichtigen können. Sie haben die Wahl, das Formular online auszufüllen oder es uns per Fax bzw. auf dem Postweg zukommen lassen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch dabei und gehen alle Fragen gemeinsam mit Ihnen durch. Für jegliche Fragen steht Ihnen das Vilena      Team zur Verfügung.

     
  2. Nach einer sorgfältigen Analyse Ihres Pflege- und Betreuungsbedarfs werden wir für Sie eine geeignete Pflegekraft für die 24-Stunden-Betreuung auswählen und Ihnen mehrere Vorschläge unterbreiten. Sollten unsere Vorschläge für Sie nicht zufriedenstellend sein, werden wir natürlich nach weiteren Pflegekräften suchen – und zwar so lange, bis Sie vollkommen zufrieden sind.

     
  3. Nachdem Sie sich für eine bestimmte Pflegerin entschieden haben, müssen wir noch einen Dienstleistungsvertrag unterzeichnen. Vilena organisiert die Anreise, wobei Sie selbstverständlich den Ankunftstermin selbst bestimmen können.