24h Betreuung in Bonn

Auch in Bonn fehlen händeringend Pflegekräfte. Pflegeheime in Bonn sind chronisch unterbesetzt. Das Problem ist selbstverständlich über Jahre gewachsen, aber jetzt ist die Lage ernsthaft wie nie zuvor. Die Landesregierung versucht verzweifelt nach Fachkräften aus Fernost zu suchen. Der Arbeitgeberverband Pflege knüpfte Kontakte nach China und holte 150 Pflegekräfte nach Deutschland, einige davon auch nach Bonn. Ein Tropfen auf dem heißen Stein. Darüber hinaus haben viele Pflegeeinrichtungen mit Fachkräften aus Spanien und Griechenland schlechte Erfahrungen gemacht. Gesundheitswissenschaftler sehen den Grund im sehr schlechten Ansehen des Pflegeberufes. Im Ausland ist das Image der Pflege deutlich besser. Die meisten Pflegekräfte verfügen über einen Hochschulabschluss und übernehmen somit auch mehr Verantwortung.

 

Viele hilfsbedürftigen Senioren in Bonn wollen ihren Lebensabend in den eigenen vier Wänden verbringen und auf eine Unterbringung in einem Altenheim verzichten. Im Rahmen der 24h Altenpflege wohnt die Pflegekraft aus Polen mit im Haushalt des Pflegebedürftigen und ist damit 24 Stunden am Tag vor Ort. Die Pflegekraft aus Osteuropa übernimmt im Rahmen der 24 Stunden Seniorenbetreuung die Grundpflege, kümmert sich um den Haushalt und leistet Gesellschaft im Alltag. 

 

Vilena ist einer der erfahrenen Anbieter im Bereich der 24 Stunden Betreuung und vermittelt jedes Jahr mehr als 600 polnische Pflegekräfte bzw. Pflegekräfte aus Osteuropa deutschlandweit - viele davon auch in Bonn. Pflegerinnen aus Polen können für Ihre 24 Stunden Seniorenbetreuung innerhalb von 6 bis 10 Werktagen anreisen. Unser Expertenteam bietet Ihnen kostenlose und qualifizierte Beratung zum Thema 24h Betreuung und Altenpflege 24 Stunden. 

 

"Endlich eine deutschsprachige und erfahrene Pflegerin....Sehr gute Arbeit, weiter so!"

Herr F. aus Bonn

 

"Sehr herzliche und kompetente Betreuungskräfte!"

Familie D. aus Königswinter

 

"Besonders gut finden wir die freundlichen und hilfsbereiten Kundenberater"

Frau S. aus Bonn

 

"Mein Vater muss nicht ins Altersheim. Er ist so glücklich..."

Frau T. aus Gronau