Unsere Unternehmensgeschichte

Über viele Zwischenstationen hatte es mich zu meinem Großvater verschlagen, wo ich meine Kindheit und Jugend verbrachte. Mein Opa sorgte für mich mit großer Liebe und brachte mir bürgerliche Tugenden wie  Fleiß, Ordentlichkeit und Sparsamkeit bei. Angesichts dessen fühlte ich mich der Tradition des Generationsvertrages verpflichtet, bei einem möglichen Pflegefall die Betreuung meines Großvaters zu übernehmen.

 

Kurz vor dem Abschluss meines Studiums stellten die Ärzte bei meinem damals 80-jährigen Opa eine fortschreitende Demenz fest. In der Anfangsphase versuchte ich die Pflege, mein Studium, dann den Beruf und mein Familienleben unter einen Hut zu bringen. Schnell stellte ich leider jedoch fest, dass es doch nicht möglich war, die bestmögliche Betreuung zu gewährleisten und sie mit den wichtigsten Lebensbereichen zu vereinbaren.

 

Eine Unterbringung eines geliebten Menschen in einem Pflegeheim gegen seinen Willen kam für mich aus moralischen Gründen nicht in Frage.

 

Mangels Alternativen entschied ich mich für einen ambulanten Pflegedienst. Sehr schnell bemerkte ich jedoch, dass dies keine optimale und nachhaltige Lösung war. Er musste trotz der Unterstützung durch die Pflegekräfte doch die meiste Zeit tagsüber und vor allem nachts alleine verbringen.

 

Der Lebensabend meines Großvaters lag mir sehr am Herzen, deshalb suchte ich nach weiteren Lösungen. Selbst im Internet fand ich keine legale und bezahlbare Möglichkeit.

 

Die Not zwang mich zum Handeln. Nach langen Gesprächen mit ehemaligen Kommilitonen, Medizinanwälten und zuständigen Behörden entschied ich mich als studierter Sozialwissenschaftler, ein Kompetenzzentrum aufzubauen, das den betroffenen Menschen legale, professionelle und vor allem bezahlbare häusliche Betreuung rund um die Uhr ermöglichen sollte. Da bereits während meines Universitätsstudiums die Pflegesituation in Deutschland mein Schwerpunkt war und ich die polnische Sprache beherrsche, erarbeitete ich ein Konzept, das ich pflegebedürftigen Menschen in Deutschland anbieten möchte.

Gregor Szuba – Gründer der Vilena – Pflege zuhause

 

Vilena – garantiert Ihnen professionellen Service, beste Qualität und einen immer erreichbaren persönlichen Ansprechpartner zu bezahlbaren Preisen.

 

Profitieren Sie von unserem Konzept!