Vermittlung von Pflegekräften

Ablauf des Vermittlungsprozesses von polnischen Pflegekräften

Suchen Sie eine zuverlässige, qualifizierte, herzliche Pflegekraft aus Polen, nehmen Sie unverbindlich mit VILENA Kontakt auf. VILENA ist einer der führenden deutschen Anbieter für die 24 Stunden Pflege aus Osteuropa. Immer mehr Senioren entscheiden sich für die Vermittlung einer Betreuerin aus dem Ausland, da die Kosten für eine 24 Stunden Pflege durch polnische Pflegekräfte deutlich unter denen von einheimischem Personal liegen.

Die Experten von VILENA stehen Ihnen bei allen Fragen rund um die häusliche Betreuung zur Verfügung. Das gilt nicht nur für die Suche und Vermittlung einer passenden Pflegekraft, sondern beginnt bei der ersten unverbindlichen Kontaktaufnahme. Unsere Kunden schätzen es sehr, dass sie bei uns während der gesamten Betreuungszeit, wenn nötig, immer einen persönlichen Ansprechpartner haben.

Die Vermittlung einer qualifizierten polnischen Pflegekraft dauert in der Regel maximal 3 bis 6 Tage, das heißt: Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Arbeitsaufnahme vergeht weniger als eine Woche.

Angebot anfordern



Schritt 1: Beratung und Bedarfsanalyse
 

Die Grundlage für die Auswahl einer geeigneten und qualifizierten Pflegekraft ist der Fragebogen. Es ist notwendig, diesen so genau wie möglich auszufüllen, damit wir den Gesundheitszustand sowie die häuslichen Umstände berücksichtigen können. Das Formular kann online ausgefüllt werden. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, den Fragebogen per E-Mail zu erhalten. In diesem Falle füllen Sie das beigefügte PDF-Dokument am Computer aus und senden es per E-Mail an uns zurück. Selbstverständlich steht das VILENA-Team bei Fragen gerne zur Verfügung.



Schritt 2: Personalvorschläge
 

Wir werden die Analyse umgehend auswerten und Ihnen aufgrund Ihres Pflege- und Betreuungsbedarfs einen geeigneten Personalvorschlag unterbreiten. Sollten Sie mit dem erhaltenen Vorschlag nicht zufrieden sein, erhalten Sie selbstverständlich einen weiteren Personalvorschlag. Unser Ziel ist es, eine Betreuung zu finden, die vollkommen Ihren Vorstellungen entspricht.



Schritt 3: Angebot und Dienstleistungsvertrag
 

Nachdem Sie sich für eine bestimmte Pflegerin entschieden haben, müssen wir noch einen Dienstleistungsvertrag unterzeichnen, damit rechtlich alles korrekt abläuft. Die Seniorenpflege durch ausländische Betreuungskräfte wird in Deutschland durch das Entsendemodell geregelt. Alle anderen Beschäftigungsformen wären illegal. Wir garantieren Ihnen, dass jede durch VILENA vermittelte Pflegerin pünktlich und anständig bezahlt wird. Dies wiederum gibt Ihnen die Sicherheit, eine ordnungsgemäß angestellte, seriöse häusliche Altenpflege zu nutzen.



Schritt 4: Anreise der polnischen Pflegekraft
 

Bezüglich der Anreise müssen Sie sich um nichts kümmern: Wir organisieren diese aus Polen zu Ihrem Wunschtermin. In der Regel reisen die Pflegerinnen mit dem Bus. Sobald die polnische Pflegekraft bei Ihnen eingetroffen ist, nimmt sie ihre Arbeit auf. Auch einen Personalwechsel organisiert VILENA für Sie, sodass Sie keinen diesbezüglichen Aufwand haben.

 

Wir beraten Sie gerne

Montag bis Freitag 8:30 - 19:00

0800 65 86 225