Leistungen von VILENA

24 Stunden Pflege

Können Sie aus beruflichen, familiären oder gesundheitlichen Gründen die sogenannte 24 Stunden Pflege Ihres Angehörigen nicht selbst übernehmen, sind Sie bei der Vermittlungsagentur VILENA genau richtig. Wir bieten Ihnen die Vermittlung von kompetenten, freundlichen, z.B. polnischen Pflegekräften an. Somit erhalten auch Menschen, die sich aus finanziellen Gründen keine einheimischen Pflegekräfte leisten können, liebevolle Rundumbetreuung und können trotz Pflegebedürftigkeit in ihrem gewohnten Umfeld bleiben. Es gibt Situationen, wie Demenz, Alzheimer, Parkinson, Schlaganfall oder nach einem Sturz, in denen Senioren Betreuung und die sogenannte 24 Stunden Pflege benötigen. Dann können wir sehr schnell eine passende Altenpflegerin aus Polen vermitteln. Selbstverständlich spricht jede Betreuerin Deutsch, die Sprachkenntnisse werden nach dem europäischen Referenzrahmen bewertet. Außerdem ist jede Betreuungskraft oder Haushaltshilfe in ihrem Land fest angestellt und verfügt über ausreichend Berufserfahrung. Wie die sogenannte 24 Stunden Pflege genau gestaltet wird, legen wir immer individuell mit unseren Klienten fest.

Mehr


Pflegeheime in Polen

Verschlechtert sich der Gesundheitszustand und wächst der Betreuungsaufwand, stellt sich die Frage: Kann der Angehörige weiter zu Hause betreut werden oder sollten Sie ein gutes Pflegeheim für ihn suchen? Diese Entscheidung muss natürlich in Ruhe überdacht werden. Viele Menschen haben Angst vor einem Umzug ins Altersheim. Da sind einerseits die steigenden Pflegekosten, anderseits überlastete Pflegeheime in Deutschland. Leider wird auch immer wieder die Qualität der Pflege in deutschen Altersheimen bemängelt. VILENA bietet eine professionelle Vermittlung von modernen Pflegeheimplätzen in Polen. Hier kümmert sich sehr gut ausgebildetes, hoch motiviertes Pflegepersonal um die Senioren. Pflegekräfte und Ärzte sprechen Deutsch und sind optimal in der Lage, auf Wünsche und Bedürfnisse der Patienten einzugehen.
Während in Deutschland eine Pflegekraft im Altersheim für ca. zwölf Patienten zuständig ist, kümmert sich in Pflegeheimen in Polen eine Betreuerin um vier Patienten.

Mehr


Barrierefreies Wohnen

Unter einer barrierefreien Wohnung versteht man eine Wohnung, die ohne fremde Hilfe von allen Personen ohne irgendeine Einschränkung bewohnt werden kann. Mit den Jahren nimmt das körperliche Befinden ab. Barrierefrei wohnen ist daher besonders für Senioren und Menschen mit körperlicher Einschränkung von Bedeutung, damit sie selbständig leben können. Zu den häufigsten körperlichen Beeinträchtigungen im Alter gehören unter anderem: Lähmungen, Gehbehinderungen, Blind- und Taubheit. Personen, die Rollatoren, Gehhilfen oder Rollstühle nutzen müssen, benötigen ebenfalls eine barrierefreie Wohnung.

Mehr

Kostenlose Beratung

Montag bis Freitag 8:30 - 19:00

0800 65 86 225

Kunden werben Kunden

Sind Sie mit Vilena zufrieden? Dann empfehlen Sie uns weiter!